IPv6 Unterstützung von Providern (Kabel, A-DSL, V-DSL)

Nach und nach führen immer mehr DSL- und Kabel-Provider für ihre Kundenanschlüsse IPv6 ein, die Vorgehensweise und technische Umsetzung unterscheidet sich dabei zwischen den Providern jedoch deutlich, manche Anbieter setzen auf Dual-Stack (vergeben Ihren Kunden also IPv4- und IPv6-Adressen parallel) andere setzen auf Dual Stack Lite (vergeben also keine öffentlichen IPv4-Adressen mehr an Kunden).

Folgende (alphabetisch sortierte) Tabelle soll daher einen einfachen Überblick, über die verschiedenen Anbieter und deren aktuellem Stand bei der IPv6-Einführung geben:

AnbieterIPv6 UnterstützungDual StackDual Stack LiteBesonderheitenLink
1&1-Zum Anbieter
EWE-Zum Anbieter
Kabel BW-Zum Anbieter
NetcologneIPv6 bisher nur für DSL-Anschlüsse, Kabelanschlüsse sollen bald folgen.Zum Anbieter
o2-Zum Anbieter
Tele2-Zum Anbieter
Tele ColumbusFür Neukunden oder auf AnfrageZum Anbieter
TelekomBisher nur für NeukundenZum Anbieter
UnitymediaNur für Neukunden. Businesskunden bekommen weiterhin auch IPv4-AdressenZum Anbieter
Wir versuchen diese Tabelle ständig aktuell zu halten, allerdings sind die Informationen der Anbieter zu IPv6 teils spärlich, wir freuen uns daher immer über aktuelle Informationen zu den Anbietern.

Weitere Informationen und Diskussionen zu bestimmten Anbietern finden Sie in unserem Anbieter-Forum.

© 2009 - 2013 IPv6-Portal.de    |    Impressum