6LoWPAN

Bei 6LoWPAN handelt es sich um "IPv6 over Low Power Wireless Personal Area Network", also ein Protokoll für Funkübertragungen mit niedrigem Energieverbrauch. Das Protokoll basiert auf IPv6, wodurch ein Integrieren solcher 6LoWPANs in bestehende Infrastruktur sehr einfach ist.

Zu diesem Protokoll gehören auch noch ein paar Komprimierungsverfahren für die Pakete, sodass 6LoWPAN auch in Netzen lauffähig ist, bei denen die MTU nur bei 127 Byte ( bei IEEE 802.15.4-basierenden Netzen) liegt (zum Vergleich: IPv6 benötigt eine MTU von mindestens 1280 Bytes). 

© 2009 - 2018 IPv6-Portal.de    |    Impressum Datenschutz